Aloe Vera Gesichtscreme

Milch, Mandelöl, Aloe Vera Gel, ätherisches Rosenöl und sonst nichts ist in meiner neuen selbst gerührten Gesichtscreme. Ich lieb es, meine Kosmetikprodukte selbst zu machen, weil ich es gern selbst in der Hand hab, welche Ingredienzen ich drin haben will.

Schritt für Schritt wage ich mich an immer facettenreichere Rezepte und Mischungen. Bis dato hab ich nur Salben gerührt, heute hab ich meine erste „richtige“ Creme gemixt. Sie sieht cool aus und fühlt sich mega-gut an.

Tiegel der Aloe Vera Gesichtscreme mit Milch und Mandelöl mit Mandeln, weißen und grauen Herzen sowie einer Sukkulente im grünen Übertopf.
In den schicken Cremetiegeln hält sich die Creme zirka einen Monat im Kühlschrank.
Facebookmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code